Daniel Radcliffe im Jahr 2019

Daniel Radcliffe (bürgerlich Daniel Jacob Radcliffe) ist ein englischer Schauspieler und Filmproduzent aus London. Weltweit bekannt wurde er durch die Hauptrolle in der Harry Potter Filmreihe (basierend auf den Büchern von Joanne K. Rowling).

Durch diese Rolle stieg er zu einem der bestbezahltesten Schauspieler der Welt auf, bekam weltweit Aufmerksamkeit, sowie Kritik und erhielt zahlreiche Filmpreise bzw. Auszeichnungen für sein atemberaubendes Schauspieltalent.

In Anbetracht aller relevanten Informationen beträgt das geschätzte Vermögen von Daniel Radcliffe im Jahr 2019 rund 145 Millionen US-Dollar (umgerechnet 130 Millionen Euro).

Zusammenfassung: Das Vermögen von Daniel Radcliffe
Geschätztes Vermögen145 Mio. US Dollar
Geschätzte Gage pro Film20 Mio. US Dollar
Geschätztes Einkommen 201946 Mio. US Dollar

Kindheit und Jugend

Geboren wurde er am 23. Juli 1989 als einziger Sohn von Alan George Radcliffe (Literaturagent) und Marcia Jeannine Gresham (Casting-Agentin) im Westen von London. Seine Familie gehörte zur Arbeiteklasse, sie hatten also nicht gerade viel Geld.

Daniel Radcliffe war auf zwei Privatuniversitäten, nämlich auf der City of London School und auf der Sussex House School. Es wurde bekannt, dass er regelmäßig von seinen Mitschülern gemobbt wurde, bis er letztendlich durch seine Filmrollen große Berühmtheit erlangte.

Karriere: Die Erfolgsgeschichte von Daniel Radcliffe

Die Schauspielerkarriere von Radcliffe begann bereits, als er 10 Jahre alt war. Er erhielt der Rolle von Charlie Dickens im Film “David Copperfield”. Ein Jahr später beworb er sich für die Rolle des ersten Harry Potter Films “Harry Potter und der Stein der Weisen”. (Sidefact: Warner Bros. hatte die Rechte an dem ersten Harry Potter Film für 1.4 Millionen Dollar erworben)

Die Buchautorin Joanne K. Rowling wollte unbedingt, dass Daniel Radcliffe die Hauptrolle im Film spielt. Nach mehreren Castings wurde er offiziell für die Rolle gewählt und es wurde ein Vertrag für 2 Filme unterzeichnet. 2001 wurde der Film veröffentlicht und stellte sich als einer der erfolgreichsten Kinofilme des Jahres heraus (höchster Umsatz).

Gage für “Harry Potter” Filme

Bei den ersten Filmen soll er zwischen $500.000 und $1.000.000 erhalten haben. In den darauffolgenden Fortsetzungen steig seine Gage laut unzähligen Quellen auf satte 20 Millionen Dollar pro Film.

(Artikel wird noch ergänzt..)

“It’s mainly about working hard and proving to people you’re serious about it and stretching yourself and learning.”

Daniel Radcliffe

Umsätze aller “Harry Potter” Filme

Nachfolgend sehen Sie eine Liste mit den Umsatzzahlen aller Harry Potter Filme von 2001 bis 2011:

JahrFilmtitelEinspielung (US Dollar)
2001Harry Potter und der Stein der Weisen975 Mio.
2002Harry Potter und die Kammer des Schreckens879 Mio.
2004Harry Potter und der Gefangene von Askaban798 Mio.
2005Harry Potter und der Feuerkelch900 Mio.
2007Harry Potter und der Orden des Phönix940 Mio.
2009Harry Potter und der Halbblutprinz935 Mio.
2010Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (Teil 1)960 Mio.
2011Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (Teil 2)1.3 Mrd.

Der letzte Film der Filmreihe wird sogar auf der Liste der erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten auf Platz 8 angeführt.

Das könnte Sie auch interessieren:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here